Massagen buchen

- Angebote für Lomi Massagen

Über Lomi Lomi Nui

- Was ist Lomi Lomi Nui

- Philosophie & Herkunft

- Ablauf einer Lomi Massage

- Erfahrungsberichte

- Was uns wichtig ist

Weitere Anwendungen

- Massagearten

- Aromaölmassage

- Ayurveda Massage

- Dorn-Breuss Massage

- Energiemassage

- Fussreflexzonenmassage

- Hot Chocolate Massage

- Hot Stone Massage

- Klangschalenmassage

- Klassische Massage

- Shiatsumassage

- Thaimassage

- Tibetische Massage

- Massagen im Wellnessurlaub

- Massagen bei Kindern & Babys

Zubehör

- Massageliegen: Tipps & Infos

Service

- Impressum & Kontakt
 

Shiatsu-Massage

Um die Shiatsu-Massage zu beschreiben ist erst die Frage zu klären was Shiatsu eigentlich genau bedeutet: es geht dabei um die Berührung des Menschen an sich. Jeder Mensch sehnt sich - mehr oder weniger - nach körperlicher Berührung.

Es erfüllt nicht nur diese Sehnsüchte, sondern unterstützt das Wohlbefinden des Menschen durch Stimulation der Energiekanäle des Körpers. Diese Energiekanäle, auch Meridiane genannt, versorgen sozusagen den menschlichen Körper mit Lebensenergie in allen Organen.

Hier können Sie Angebote für Massagen finden

Die Übersetzung von Shiatsu im Japanischen bedeutet soviel wie „Druck der Finger“. Dieses Drücken auf verschiedene Stellen des Körpers soll helfen Streß wirksam zu bekämpfen und Harmonie und Gleichgewicht zu schaffen zwischen Körper und Geist.

Ein Gleichgewicht bedarf zweier Pole oder Gegensätze die immer vorhanden und Teil des Lebens sind. Das Eine ist nicht ohne das Andere. Wie innen so außen, wo Wasser da auch Feuer, kein hell ohne dunkel, männlich und weiblich, usw. 

Der Zustand des Gleichgewichts zwischen Gegensätzen – auch mit Yin und Yang bezeichnet – spielt daher nicht nur in der fernöstlichen Medizin eine sehr große Rolle.

Es stellt dieses Gleichgewicht wieder her, und beeinflusst das Ki (die Lebenskraft) positiv, so dass sie wieder frei durch die Energiebahnen des Körpers fließen kann.

 

Lomi Lomi Nui - Hawaiianische Tempelmassage